"Stimme_Sprechausdruck“ (Sprecherziehung/ Sprechtraining) Workshop Wochenende

Dozentin: Claudia Maria Brinker

Dozentin: Claudia Brinker

Preis pro Teilnehmer: 219 EURO

Passive Teilnahme (Gasthörer): 60 EURO / Tag
Höchstteilnehmerzahl: 10

 

Zeiten (14./15.April 2018):

Sa: 11.00-18.00 Uhr
So: 10.00-17.00 Uhr

Mittagspause jeweils ca. 60 Minuten

 

Räumlichkeiten (Änderung vorbehalten):

Atelier 4
Körnerstr. 71
50823 Köln
(Stadtteil Köln-Ehrenfeld)

 

Wie klingt meine Stimme? Wie komme ich bzw. was kommt beim Kommunikationspartner tatsächlich an? Wie schätze ich meine stimmlich-sprachlichen Fähigkeiten ein und wie kann ich diese (besser) nutzen?

Wir untersuchen in diesem Sprechtraining (Sprecherziehung) spielerisch wie Körperhaltung, Gestik, Mimik und Atem die Stimme günstig beeinflussen können...

mehr zu diesem Kurs finden Sie hier

Stimme - Sprechausdruck (Sprecherziehung/ Sprechtraining)

Dozentin Claudia Maria Brinker

„Stimme - Sprechausdruck“ (Sprechtraining, Sprecherziehung)

 

Arbeitsschwerpunkt

Die Stimme als Spiegel der Persönlichkeit transportiert außer Informationen vor allem Emotionen und Befindlichkeiten, manchmal mehr oder unkontrollierter, als uns bewusst oder lieb ist. Sie ist wesentlicher Bestandteil der täglichen Kommunikation und ihre Wirkung auf andere kann in vielen Situationen (z.B. in Beruf, Begegnungen) ausschlaggebend sein für Akzeptanz oder Ablehnung.

Für die Arbeit im Bereich Schauspiel ist die Auseinandersetzung mit Stimme und Sprache unerläßlicher Teil der handwerklichen Entwicklung und Reifung.

 

Wie klingt meine Stimme?

Entspannt und angenehm? Oder angestrengt und fest?

Zu aufdringlich, weil zu engagiert?

Zu verhalten, weil zu unsicher?

Zu hoch oder zu schrill?

Zu undynamisch und langweilig?

Was erzählt sie meinem Gegenüber über mich und meine innere Verfassung?

Wie komme ich bzw. was kommt beim Kommunikationspartner tatsächlich an?

Welche Vorstellungen habe ich über meine Stimme, wie sie klingen sollte?

Wie schätze ich meine stimmlich-sprachlichen Fähigkeiten ein?

 

Wir untersuchen in diesem Sprechtraining (Sprecherziehung) spielerisch wie Körperhaltung, Gestik und Mimik die Stimme günstig beeinflussen können und welche Rolle dem Atem dabei zukommt. Eventuelle Fehlhaltungen und unnötige Spannungen werden bewußt und können damit verändert und losgelassen werden.

 

Die Arbeit mit Text rundet diese Körper- und Stimmarbeit ab. Im dialogischen Prozess erkunden wir, was es braucht, um mit Stimme und Sprache ein Gegenüber wirklich zu erreichen und zu bewegen.

 

Vorbereitung:

Die Teilnehmer sollten ca. 4 - 10 Zeilen eines auswendig gelernten Textes mitbringen, am besten Prosa z.B. aus einem Lieblingsroman in Ich-Form. Der Text sollte zu Ihnen passen (Alter, Typ) und Sie sollten einen persönlichen Zugang zu dem Text haben.

Es sollte beim Kurs möglichst bequeme Kleidung getragen werden.


Zielgruppe:

Angesprochen für diesen Kurs "Stimme und Sprechausdruck" (Sprechtraining/ Sprecherziehung) sind alle, die sich mit dem Zusammenspiel von Atem/ Stimme/ Bewegung und ihrem Ausdruckspotenzial auseinandersetzen wollen. Sei es aus persönlichem Interesse oder aus beruflicher Notwendigkeit.

 

Auszug aus unserem Gästebuch:

 

Jutta 06.11.2017 (Kurs: Stimme und Sprechausdruck 04./05.11.2017 in Köln)

Endlich hatte ich es getan: ich nahm am Kurs Stimme und Sprache bei Claudia Brinker teil. Ich bin eigentlich die, die immer zuhört, die viel zu leise redet und monoton, einschläfernd eben. Ein Thema, das sich durch mein ganzes Leben zieht.Logopädie, Medizin, Physiotherapie, Psychologie - nichts von all dem konnte mir wirksam helfen. Ich war ziemlich resigniert, dass mir das farbenreiche Spielen dieses menschlichsten aller Instrumente einfach nicht vergönnt sein sollte. Eine innere Stimme ermunterte mich jedoch, weiter zu suchen. Wie gut, denke ich jetzt! Claudia beherrscht ihre Stimme, Sprache und Sprechausdruck natürlich schon von Berufs wegen. (Lasst Euch einmal auf ihrer Internetseite von ihrer Stimme beeindrucken und von deren Schwingungen einhüllen.) Darüber hinaus ist ihr die wundervolle Fähigkeit gegeben, ihr Können, vermittelt durch kleine Übungen und Erklärungen, scheinbar spielerisch, für Laien herunterzubrechen und anschaulich weiterzugeben. Als ich nach Hause kam, habe ich meinem Spiegelbild einen Text vorgelesen. Plötzlich bewegte sich mein Unterkiefer, mein Zwerchfell funktionierte von alleine und im Raum vibrierte nun meine Stimme. Eine neue Erfahrung und endlich ein Weg. Ich bleibe dran. Herzlichen Dank, liebe Claudia!

 

Bernd Mayer 26.04.2016 (Kurs: Stimme und Sprache am 23./24.04.2016 in Köln)

Ganz herzlichen Dank an die Dozentin Claudia Brinker für diesen tollen Kurs! Die beiden Tage waren für mich sehr inspirierend und fruchtbar, habe viele und vor allem umsetzbare Anregungen mitgenommen, um künftig bewusster mit Stimme, Atem und Sprache umzugehen. Die beiden Tage vergingen wie im Fluge und ich kann diesen Kurs nur weiterempfehlen - egal, ob man seine Stimme professionell einsetzt oder ob man einfach etwas zur persönlichen Weiterentwicklung tun will. Oder beides.

 

Im Gästebuch finden Sie viele weitere Meinungen und Beschreibungen unserer Kurse von ehemaligen Teilnehmern.

 

Dozentin: Claudia Maria Brinker

staatl. geprüfte Sprecherin und Sprecherzieherin 
(siehe Dozenten)

 

Tipps zur Suche nach Übernachtungsmöglichkeiten:

in unmittelbarer Nähe des Kursortes (5 Gehminuten) befindet sich das Hostel Weltempfänger
www.koeln-hostel.de
weitere Möglichkeiten zur Suche:
www.hrs.de(große Auswahl und Angebote nach Preisen sortierbar)

www.hotel.de

www.bed-and-breakfast.de

 

Jeder Teilnehmer erhält am Ende des Kurses (Kurs Stimme Sprache, Sprecherziehung, Sprechtraining) eine Teilnahmebestätigung von Schauspieltraining unter Angabe der Kursinhalte.

mehr zu diesem Kurs ausblenden

  


Anmeldeformular

 

Nach erfolgter Anmeldung erhalten Sie zuerst eine automatisierte Buchungsbestätigung und dann innerhalb der nächsten Tage eine weitere E-Mail mit unserer Bankverbindung für Ihre Überweisung.

Felder mit dem * Symbol müssen ausgefüllt werden. Im anderen Fall ist eine Buchung nicht möglich. 

Vielleicht als Geschenk gedacht? Dann bitte hier eintragen:

Nachgefragt (freiwillige Angaben):

Geschäftsbedingungen*

Wir freuen uns darauf, Sie in unserem Kurs begrüßen zu können.


Zurück